Försterwanderung auf verbotenen Wegen

Datum und Uhrzeit
Fr, 17.09.2021
14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Wanderparkplatz Rauschenberg
Zwischen Dreschhausen und Nespen
51580 Reichshof Wildbergerhütte

Försterwanderung auf verbotenen Wegen

‘Über verbotene Wege entlang der Wiehltalsperre’. Auf dieser geführten Wanderung können gemeinsam mit dem Förster die verbotenen Wege der Wiehltalsperre bis hin zum Ufer erkundet werden. Thomas Weber erläutert die Besonderheiten des Waldes an der Trinkwassertalsperre,  ermöglicht  einen  Spaziergang  über  den  sonst  nicht  öffentlich  zugänglichen  Vorstaudamm  und  schenkt  einen tollen Ausblick auf die bekannte „Krombacher Insel“.Wanderführer: Thomas WeberSchwierigkeit: Mittel – ca. 9 kmVeranstalter: Regionalforstamt Rhein-Sieg-ErftAnmeldung: Erforderlich, 02265-470 oder kurverwaltung@reichshof.deTeilnehmeranzahl:10 bis 25 TeilnehmerKosten: 5,- Euro pro Person, Kinder kostenfrei VA: Regionalforstamt Rhein-Sieg-ErftAufgrund der aktuellen Situation im Hinblick auf die Corona-Pandemie möchten wir darauf hinweisen, dass Veranstaltungen je nach landesbehördlichen Beschränkungen leider ausfallen können. Bei durchführbaren Terminen wird in besonderem Maße auf die Einhaltung der Hygieneregeln geachtet. Genaue Informationen erhalten Sie in der Kur- & Touristinfo Reichshof.

Kategorien

Link in den digitalen Kalender übernehmen:

iCal

0